Startseite

  • Agenda

  • Journal

  • Lesetipp

  • Neuerscheinungen

  • Nachrichten

  • Festivals

Beitragen

Möchten Sie, dass Ihre Webseite im Suchindex erscheint?

Sie sind Autor oder Verleger und planen ein Buch oder eine Veröffentlichung?

LiteraturSchweiz

Einstellungen

Lesung

21-03-2017

19:00

Literaturhaus Liechtenstein im TaK-Foyer

Reberastrasse 10-12

Schaan

Lesung

Ingo Ospelt

Jürg Federspiel – In Memoriam

Jürg Federspiel (1931–2007) schied vor zehn Jahren in Basel aus dem Leben. Er gilt als der autonomste, eigenwilligste Deutschschweizer Autor. Sein erster Erfolg war der Geschichtenband «Orangen und Tode». In «Museum des Hasses» beschreibt er seine leidenschaftliche, ambivalente Beziehung zu New York. Darin erscheint die Kunstfigur Paratuga, die in den Erzählungen «Paratuga kehrt zurück» als lädierter Engel wieder aufgenommen wird. Damit stand der Autor 1973 als Bestseller in der New York Book Review. Sein erfolgreichstes Buch ist «Die Ballade von der Typhoid Mary». Ingo Ospelt ist in München geboren und in Liechtenstein aufgewachsen. Er ist Schauspieler und lebt in der Nähe von Zürich.

Wer & WoWann
März

17.30 Uhr

Annette Hug, Ernst Burren

Schweizer Literaturpreise 2017

Kulturhaus Bider & Tanner
Basel

18.00 Uhr

Michelle Steinbeck

Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein …

Galvanik
Zug

18.00 Uhr

Renato Kaiser, Sam Hofacher, Valerio Moser, Jule W…

Rauschdichten Bern mit Jule Weber

Musigbistrot Bern
Bern

28-03-2017

Marcus Pfister, Herwig Bitsche

Werkstattgespräch

Buchhandlung Baeschlin
Glarus

28-03-2017

Lukas Holliger

Buchvernissage «Das kürzere Leben des Klaus Halm»…

Literaturhaus Basel
Basel

28-03-2017

Lukas Holliger

Buchvernissage: Das kürzere Leben des Klaus Halm

Literaturhaus Basel, Barf…
Basel